Suche
  • Telefon: 02641 383-251
  • E-Mail: Sekretariat

    Adresse:

    Private Realschule der Ursulinen
    Calvarienberg Ahrweiler
    Blandine-Merten-Str. 30
    53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Suche Menü

Wahlpflichtfächer

Informationen für die Eltern der 5. Klassen zur Wahl der Wahlpflichtfächer

Wahlpflichtfächer an der Realschule Calvarienberg

Die Wahl des Wahlpflichtfaches ist frei: Die Fachlehrer der 5. Klassen beraten sich und erstellen individuelle Empfehlungen für die Schüler/-innen. Diese Empfehlung ist unverbindlich. Die Entscheidung liegt allein bei den Schüler/-innen und deren Eltern.

Falls Sie fragen zur Empfehlung Ihres Kindes haben, können Ihnen die Fachlehrer Ihres Kindes Auskunft erteilen.

Die Wahl ist für den Zeitraum von Klasse 6 bis einschließlich Klasse 8 bindend. Anschließend wird für den Zeitraum von Klasse 9 bis 10 erneut gewählt.

Wahlpflichtfächer bzw. Wahlpflichtfachkombinationen für die kommenden 6. Klassen im Schuljahr 2020/2021:

Französisch

Hauswirtschaft und Sozialwesen (HuS) und Informatische Bildung (IB)

Mathematik/Naturwissenschaften (MNW) und Informatische Bildung (IB)

Anzahl und Aufteilung der Wochenstunden im Wahlpflichtbereich

Klassenstufe

Wahlpflichtfächer (Anzahl bzw.Aufteilung der Wochenstunden)

6 Französisch (4) MNW / IB (2/2) HuS / IB (2/2)
7 Französisch (3) MNW / IB (2/1) HuS / IB (2/1)
8 Französisch (3) MNW / IB (2/1) HuS / IB (2/1)

Erneute Wahl des Wahlpflichtfachs! Nur zwischen der 8. und 9. Klassenstufe ist ein Umwählen möglich!

9 Französisch (4) MNW (4)

WSK (4)

10 Französisch (4) MNW (4) WSK (4)
*WSK = Wirtschafts-und Sozialkunde

Versetzungsregelungen im Wahlpflichtbereich

Die Versetzungsregelungen im Wahlpflichtbereich bieten den Schülerinnen und Schülern Vorteile:

  • Mangelhafte Leistungen in einem Hauptfach können durch gute Leistungen in dem Wahlpflichtfach ausgeglichen werden.
  • Mangelhafte Leistungen im Wahlpflichtfach können durch gute Leistungen in einem Haupt- oder Nebenfach ausgeglichen werden.
  • Eine mangelhafte Leistung im Wahlpflichtfach ist in der Klassenstufe 8 nicht versetzungsrelevant, wenn die Schülerin oder der Schüler das Wahlpflichtfach in der Klassenstufe 9 abwählt.